Konzerte

Beach Boys + + + eric Clapton +++ Die Fantastischen vier +++ Eagles +++ Fleetwood Mac +++ Hollies +++ Elton John +++ Mark Knopfler +++ Udo Lindenberg +++ Manfred mann’s Earthband +++ nazareth +++ New Orleans Jazz & Heritage Festival +++ Niedeckens BAP +++ Bruce SPRINGSTEIN +++ Sting +++ Sweet +++ Tollwood Sommerfestival +++ Toto
 

Im Juni und Juli 2019 sind The Beach Boys auf ihrer “One Night All The Hits” Tour in Deutschland. Städte und Termine findet Ihr hier.


“Mr. Slowhand” Eric Clapton kommt Live in Concert am 4. Juni 2019 nach Berlin, am 8. Juni 2019 nach Mannheim und am 10. Juni 2019 nach Dresden.


Die Konzerttermine 2018 und 2019 von Die Fantastischen Vier findet Ihr hier.


Die Eagles kommen im Rahmen ihrer World Tour 2019 auch nach Deutschland. Sie spielen am 28. Mai 2019 in Köln und am 30. Mai 2019 in München.


Ein exclusives Deutschland-Konzert gibt Fleetwood Mac auf der Waldbühne in Berlin und zwar am 6. Juni 2019.


Auf ihrer 50 Jahre Jubiläumstour durch Europa kommen die Hollies auch wieder nach Deutschland. zwischen dem 6. und 20. April 2019 spielen sie Konzerte in 12 Städten. Hier geht’s zu den Tourdaten.


Elton John geht auf seine – wie er sagt – letzte Konzert-Tour. In Deutschland führt ihn seine Farewell-Tour im Jahr 2019 nach Bremen (9. Mai), Stuttgart (11. Mai), Oberhausen (12. Mai), Hannover (22. Mai), München (26. Mai und 5. Juli) und Wiesbaden (1. Juni); der Kartenvorkauf hat bereits begonnen. Die “Farewell Yellow Brick Tour” startet am 8. September 2018 in den USA, führt dann mit 300 Konzerten über fünf Kontinente und endet 2021.


Im Sommer 2019 kommt Mark Knopfler für neun Konzerte wieder nach Deutschland. Die Tour startet am 13. Mai in Köln und endet am 7. Juli in München. Hier die Termine im Detail.


Udo Lindenberg geht 2019 mit seiner Panik-Truppe wieder auf Tour durch Deutschland: Bremen (31.5.19, ausverkauft; Zusatztermin: 1.6.19), Frankfurt (4.6.19), Berlin (7.6.19, ausverkauft; Zusatztermin: 8.6.19), Leipzig (11.6.19, ausverkauft; Zusatztermin: 12.6.19), Erfurt (14.6.19, ausverkauft; Zusatztermin: 15.6.19), München (18.6.19), Hamburg (21.6.19 ausverkauft; Zusatztermin: 22.6.19, ausverkauft; Zusatztermin: 20.6.19), Hannover (25.6.19), Köln (28.6.19; Zusatztermin: 29.6.19), Mannheim (2.7.19; Zusatztermin: 3.7.19), Oberhausen (9.7.19) und Dortmund (12.7.19; Zusatztermin: 13.7.19).


Manfred Mann’s Earthband ist wieder auf ausgiebiger Europa-Tour mit vielen Terminen auch in Deutschland, unter anderem am 6. Dezember 2018 im Spectrum, Augsburg. Alle Tourdaten auf der Website der Band.


Im November und Dezember 2018 sind Nazareth in Deutschland auf Tour. Hier die Tourdaten.


Das New Orleans Jazz & Heritage Festival findet 2019 vom 26. April bis zum 5. Mai statt. Hier der Link auf die offizielle Website: http://www.nojazzfest.com
Mein Rückblick: 2012 hatte ich das Festival besucht; ein paar Eindrücke in Wort und Bild findet Ihr hier.


Wolfgang Niedecken und BAP haben im Sommer 2019 einige Open Air-Auftritte. Hier findet Ihr Termine und Orte.


Bruce Springsteen ist zur Zeit mit seiner zweistündigen Show “Springsteen on Broadway” voll ausgelastet. “My show is just me, the guitar, the piano and the words and music. Some of the show is spoken, some of it is sung, all of it together is in pursuit of my constant goal—to communicate something of value,” sagt Springsteen. Er erzählt Geschichten und Anekdoten aus seiner Autobiographie “Born to Run” und spielt einiger seiner wichtigsten Songs, wie z. B. “Dancing in the Dark”. Zunächst war die Show für 16 Wochen vom 12. Oktober 2017 bis zum 3. Februar 2018 (jede Woche fünf Auftritte) geplant. Die 80 Veranstaltungen im 960 Plätze fassenden Walter Kerr Theatre in New York waren innerhalb kurzer Zeit ausverkauft. Danach ging Springsteen vom 28. Februar bis zum 30. Juni 2018 in die Verlängerung; auch hier immer ausverkauftes Haus. Jetzt gibt es eine weitere Verlängerung; die letzte und damit 236. Show findet am 15. Dezember 2018 statt. An diesem Tag geht die Show via Netflix online.


Sting macht 2019 wieder Station in Deutschland: Am 23.6. in Forchheim, am 26.6. in Lingen (Ems), am 6.7. in Halle (Saale), am 10.7. in Müchen (Tollwood Festival) und am 15.7. in Bonn.


Im Rahmen ihrer “Still got the Rock”-Tour kommen The Sweet im Mai 2019 zu insgesamt 15 Konzerten nach Deutschland: Start am 3. Mai in Kempten , Schlussauftritt am 28. Mai in München. Hier die Tourdaten.


Das Tollwood Sommerfestival findet im nächsten Jahr vom 29. Juni bis zum 21. Juli statt. Die meisten Headliner stehen schon fest, z. B. Beth Hart, bekannt sowohl als Solokünstlerin als auch als Sängerin für Joe Bonamassa, Jeff Beck und Slash. Gemeinsam mit dem Bluesgitarristen Kenny Wayne Shepherd steht sie am 9. Juli in einem Doppelkonzert auf der Bühne. Sting gibt am 10. Juli ein Konzert.


Ihre “40 Trips Around the Sun World”-Tour führt Toto im Sommer 2019 auch nach Deutschland, unter anderem am 2. Juli auf das Münchener Tollwood Festival. Alle Konzerttermine hier.